Werden schwache Teams benachteiligt? XML

Trainer-Stammtisch
Autor Beitrag
Kalle Riedle

Platzwart
[Avatar]
Beigetreten: 16.12.2018 17:12
Beiträge: 2
Offline

Nach dem letztens der Kollege nach Jahren geküngit hat und sich beschwerte das die Spiele nur noch nach Stärke entschieden,komme ich nach dem heutugen Spiel zur gleichen Erkenntnis.
Die letzten 5 Spiele habe ich bis auf ein 2:2 alle trotz einer 10-er Moti alle mit 2:3(!) verloren.Der Spielablauf ist immer der Gleiche,der Gegner erzielt ab der 80.min das 3:2.
Auswärts reicht es bei einer 9:4 Moti für mich nur zu einem 2:2,bei einer 10+3:5 Moti mit Hängen und Würgen zu einem 2:1 Sieg.Das Alles zeugt doch davon das Motivieren gegen stärkere Gegner eigentlich sinnlos ist.
Ich habe bewußt eine schwache Mannschaft gewählt um diese neu aufzubauen.
Was aber soll der Trainer noch machen als mit einer 10 Moti zu spielen?
Wenn man den Heimvorteil noch dazu nimmt ist doch die Moti eigentlich nur Makulatur.
Da wir in der SKL einen Trainerschwund feststellen frage ich mich wie neue Trainer an die SKL gebunden werden sollen wenn es trotz besserer Mannschaft immer nur eins auf die Glocke gibt?Unter diesen Umständen übernimmt doch keiner eine schwache Mannschaft.
Mein Ziel ist der Klassenerhalt und den hoffe ich noch zu schaffen,wie auch immer.
Vlt.kann mir ja jemand erläutern,was ich ändern muss.
Kofi Mcpans

Meistertrainer
[Avatar]
Beigetreten: 30.06.2010 16:13
Beiträge: 84
Offline

Es mag dir so vorkommen, aber deine Beispiele zeigen nur einen winzigen Ausschnitt aller Spiele. Stärkere Mannschaften sind grundsätzlich im Vorteil gegenüber Schwachen. Dennoch können die Schwachen auch mal gewinnen, die Bayern verlieren ja auch mal ein Spiel.

Mein vorletztes Spiel z.B. da hat meine 96er Mannschaft gegen eine 90er aus 18! Chancen lediglich 2 Tore gemacht. Normal wären das 4 Tore gewesen.
Das da vorn, was aussieht wie eine Klobürste, ist Valderrama.
Serge Schmeiser

Bundestrainer
[Avatar]
Beigetreten: 20.11.2007 15:12
Beiträge: 507
Offline

Hallo Kalle,

die Spielberechnung im Sandkasten erfolgt über die Parameter Motivation und Stärke. Die Motivation beider Mannschaften zusammen ist dabei ausschlaggebend für die Anzahl der Chancen im Spiel. Das Motivationsverhältnis bestimmt die Wahrscheinlichkeit welches Team die Chancen bekommt.
Über die Stärke (+ Härte) wird ermittelt, ob eine Chance zum Torerfolg führt.
Fußball ist Ding, Dang, Dong. Es gibt nicht nur Ding.
Hirsch Fuss

Bundestrainer
[Avatar]
Beigetreten: 02.04.2009 17:30
Beiträge: 235
Offline

Spielen Tabellenplatz und aktuelle Serien nicht auch eine Rolle? Kommt mir oft so vor.
Durch zu viel Schieberei zurück in Liga 2...
Gerald Rezees

Zeugwart
[Avatar]
Beigetreten: 18.03.2009 15:52
Beiträge: 21
Offline

Ich hatte auch schon das eine oder andere Mal den Eindruck, dass ein guter Tabellenplatz von Vorteil sei. Doch war das bei genauerer Betrachtung subjektiv.
Worüber man sich aber Gedanken machen könnte,wäre, ob nicht eine lange Serie die Moral beeinflussen kann. Im positiven als auch im negativen.
Vielleicht pro gewonnenem/verlorenen Spiel in Serie einen Bonus/Malus von 0,5 auf die Moral. Was meint ihr?
Intelligent, charmant, gutaussehend, aber vor allem: bescheiden
Kalle Riedle

Platzwart
[Avatar]
Beigetreten: 16.12.2018 17:12
Beiträge: 2
Offline

Danke Serge für deine Erläuterungen.
Genau so ist es ja wie du es aufführst.In Motivation und Chancen lag ich ja meistens vorn oder sie waren gliech.Also entschied die Stärke,da die Härte meistens bei beiden Teams identisch war,über die Nutzung der Torchanen.
Also hatte ich doch gar nicht so Unrecht das stärkere Mannschaften einen nicht unbedeutenden Vorteil geniessen.
@Gerald Rezees
nette Ideee von Dir aber damit würden ja Teams die gerade eine schlechte Phase haben noch mehr in Schwierigkeiten geraden.
Mein Vorschlag wäre,da ich dadurch auch schon 2 Spiele verloren habe,das Nach-Motivieren während des Spiels oder in der Halbzeit zu streichen.Ich sollte doch als Trainer wissen wieviel Moti ich benötige.Zurückholen kann ich die Moti ja auch nicht.
Trotzdem könnte jeder ja mal so seine Ideen für Neuerungen oder Verbesserungen kund tun.
Ansonsten Gott behüte die SKL noch viele Jahre.....und gönne mir den Klassenerhalt
 
Trainer-Stammtisch
Gehe zu: